Campingblog

Sie sind hier: Startseite » Unser Blog » Camping

Wer träumt nicht von dem Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit, einfach dort aufzuschlagen wo es einem gefällt? Nur bei einem Campingurlaub hat man diese Möglichkeit - Lagerfeuerromantik und Sternenhimmel inklusive. Zwar bevorzugen die meisten Deutschen immer noch die sichere Pauschalreise, jedoch wird Campingurlaub leider immer beliebter, gerade auch bei jüngeren Leuten. Die sind auf der suche nach Individualreisen, noch fern vom Massentourismus und so zieht es viele von ihnen meist nicht auf die mittlerweile oft überlaufenen Campingplätze, sondern eher nach Island, Skandinavien oder manchen sogar in die USA.

Übersicht Campingblog

  • Peter Sonntag, 1. September 2019 von Peter

    Eine Reise zum Ossiacher See

    Kärnten 2019

    Kärnten ist eine in den Ostalpen gelegene südösterreichische Region, in der sich der höchste Berg Österreichs, der Großglockner, befindet. Sie zeichnet sich durch Alpenseen und Berge sowie mittelalterliche Bauten, wie z.B. die Burg Hochosterwitz, aus. Die Hauptstadt von Kärnten ist Klagenfurt welches am Ufer des von Weinbergen umgebenen riesigen Wörthersees liegt. Auf dem zentral gelegenen Alten Platz in Klagenfurt gibt es viele Renaissancegebäude.

  • Peter Mittwoch, 26. Juni 2019 von Peter

    Gardasee Mai 2019

    Eine Reise nach Bardolino

    Als wir zu Hause (A) losgefahren sind, war das Wetter noch recht schön. Sonne und Wolken wechselten sich ab und die Temperaturen waren auch erträglich. Allerdings je näher wir dem Altmühltal kahmen, unserem ersten Übernachtungsziel, desto schlechter wurde das Wetter.

  • Peter Freitag, 26. April 2019 von Peter

    MAIN-SPESSART TOUR TEIL 2

    Lohr am Main

    ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart. Sie liegt am Main im Spessart etwa auf halber Strecke zwischen Würzburg und Aschaffenburg. Lohr ist ein Mittelalterliches Städtchen und der Sitz, aber kein Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Lohr am Main. Ausgangspunkt dieser Tour war der Azur Campingplatz Wertheim.

  • Peter Donnerstag, 25. April 2019 von Peter

    Main-Spessart Tour Teil 3

    Miltenberg

    Miltenberg ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Regierungsbezirk Unterfranken und gehört seit 1816 zu Bayern. Ausgangspunkt dieser Tour war der Azur Campingplatz Wertheim.

  • Peter Mittwoch, 24. April 2019 von Peter

    MAIN-SPESSART TOUR TEIL 1

    Tauberbischofsheim

    Die Kreisstadt des Main-Tauber-Kreises im fränkischen Nordosten Baden-Württembergs, ist eine Mittelalterliche Kleinstadt in der Region Heilbronn-Franken. Ausgangspunkt dieser Tour war der Azur Campingplatz Wertheim.

  • Peter Samstag, 20. April 2019 von Peter

    FRÜHLINGSERWACHEN

    Erwachen aus dem Winterschlaf

    So langsam startet auch bei uns wieder die Campingsaison. Bei Einigen früher, bei Anderen später. Schon die ersten warmen Sonnentage machen Lust auf den Urlaub mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil. Doch bevor wir uns auf den Weg machen, sollten wir unseren Wohnwagen oder Wohnmobil einem gründlichen Check unterziehen, damit es auf der ersten Fahrt zu keinen bösen Überraschungen kommt.

  • Peter Donnerstag, 18. April 2019 von Peter

    ANCAMPEN 2019 IN WERTHEIM AM MAIN

    Arzur Camping Wertheim

    Am Samstag vor dem langen Osterwochenende machten wir uns auf, zu unserer ersten Fahrt mit dem Wohnwagen 2019, zum Azur Camping Wertheim. Immer gut für ein paar Tage Erholung. Aus Richtung Frankfurt in knapp 1 Stunde zu erreichen. Der Platz liegt wirklich schön direkt am Main und nur ca. 2 Km vom Altstadtzentrum Wertheim entfernt.

  • Peter Dienstag, 5. März 2019 von Peter

    UMWELTBEWUSST CAMPEN. GEHT DAS?

    Leben mit der Natur

    Es ist kaum vorstellbar als Camper kein Naturfreund zu sein. Denn Campingurlaub findet in der Regel mitten in der Natur statt, im Wald am Wasser oder in den Bergen, selten in der Stadt. Ist man einmal dem Campingvirus verfallen, lässt einem dieser meist nicht mehr los, so lange man körperlich dazu in der Lage ist. Sie können selber dazu beitragen, dass auch noch weitere Generationen schöne Campingurlaube inmitten einer sauberen und natürlichen Umwelt machen können.

  • Peter Mittwoch, 13. Februar 2019 von Peter

    Das waren unsere Wohnmobile

    Wie alles begann

    Angefangen hat alles mit dem Selbstausbau eines VW Bullis Bj 1979. Von da an hat uns die Reiselust mit dem Wohnmobil gepackt. Mit allen Wohnmobilen haben wir wunderschöne Urlaube verbracht, ob alleine oder mit gleichgesinnten Freunden.

  • Peter Sonntag, 10. Februar 2019 von Peter

    Unser erstes Wohnmobil

    Ein Selbstausbau

    Als wir uns Ende der 80ger entschlossen, auch mal Urlaub mit einem Wohnmobil zu machen, hatten viele unserer Freunde bereits einen VW-Bus als Camper. So einen wollten wir auch haben. Ein Fahrzeug was man halt auch im Alltag nutzen kann. Allerdings konnten wir uns zu dieser Zeit kein neues Fahrzeug leisten.

  • Freitag, 8. Februar 2019

    CAMPING MIT WOHNWAGEN ODER WOHNMOBIL IM WINTER

    Wintercamping

    Wenn man im Spätherbst oder Winter mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs ist, können die Temperaturen unter die Nullgradgrenze fallen. Dann gilt es dafür zu sorgen, dass das Wasser im Fahrzeug nicht einfriert. Hier ein paar Tipps, wie man Boiler und Wassertank frostfrei halten kann.

  • Peter Dienstag, 25. September 2018 von Peter

    Die erste Tour mit unserem neue Hobby Wohnwagen

    Wertheim am Main

    Unsere erste kleine Tour mit unserem neuen Hobby Wohnwagen führte uns nach Wertheim am Main. Auf dem Azur-Campingplatz direkt am Main, waren wir mit Freunden auf ein verlängertes Wochenende verabredet.

  • Peter Mittwoch, 22. August 2018 von Peter

    Bodenseetour Teil 3

    Ausflug zum Pfänder

    Der 1062 m ü. A. hohe Pfänder gehört zu den Allgäuer Alpen und liegt am Ostende des Bodensees. Er gilt als „Hausberg“ von Bregenz, liegt jedoch Großteils auf dem Gemeindegebiet von Lochau. Mit seiner einzigartigen Aussicht auf den Bodensee und auf 240 Alpengipfel ist er der berühmteste Aussichtspunkt der Region.

  • Peter Montag, 20. August 2018 von Peter

    Bodenseetour Teil 2

    Ravensburg

    Unsere erste Tour führte uns in die alte Handelsstadt Ravensburg. Schon von weitem erkennt man die vielen Türme der alten Stadt. Die Stadt der Türme und Tore wurde durch mehr als ein Türme und Tore bekannt. Die meisten von ihnen wurden im 14. und 15. Jahrhundert erbaut.

  • Peter Samstag, 18. August 2018 von Peter

    BODENSEE TOUR 2018

    Der Bodensee

    Unseren ersten längeren Urlaub, mit unserem neuen Wohnwagen starteten wir Mitte August 2018 in Richtung Lindau am Bodensee. Wir steuerten den Park Camping Lindau am See an.

  • Peter Samstag, 18. August 2018 von Peter

    Bodenseetour Teil 1

    Camping Park Lindau

    Da wir mit unserem Wohnwagen unterwegs sind, kam als Ausgangspunkt unserer Rundreise um den Bodensee, als erste Adresse der Park-Camping Lindau am See in Betracht. Dieser Campingplatz ist auf Grund seiner Lage super als Ausgangspunkt für viele Touren im Osten des Sees aber auch in den Süden und Westen als auch den Norden geeignet.

  • Peter Donnerstag, 28. Juni 2018 von Peter

    Unser erster Wohnwagen

    Auf dem Caravan Salon

    Nach dem wir im Herbst 2017 unser letztes Wohnmobil , ein Elnagh, nach fast 15 Jahren verkauft haben, überlegten wir lange wie es weiter gehen soll mit unseren Urlauben und Reisen.

  • Peter Samstag, 19. April 2008 von Peter

    MIT DEM WOHMOBIL DURCH DEN HARZ

    Eine Reise in den Harz

    Der Harz, bis ins Mittelalter Hart genannt, ist ein Mittelgebirge in Deutschland und das höchste Gebirge Norddeutschlands. Er liegt am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

  • Peter Dienstag, 31. Oktober 2006 von Peter

    Mit dem Wohnmobil nach Sardinien

    Sardinien

    Dies ist bereits unsere 3. Reise mit dem Wohnmobil nach Sardinien. Die Insel lässt uns einfach nicht los. Diese Reise sollte aber unsere vorerst letzte Reise nach Sardinien werden.

  • Peter Mittwoch, 7. Juni 2006 von Peter

    Mit dem Wohnmobil nach Kroatien

    Ein Urlaub in Kroatien

    Man nennt es auch das Land der tausend Inseln. Sowohl auf den vielen zerklüfteten Inseln als auch auf dem Festland gibt es endlos lange Sand-, Kiesel- oder Felsstrände. Einer ist idyllischer als der andere. Ein Badeurlaub wird hier zu einem echten Highlight. Immerhin hat Kroatien eine Küstenlinie von ca. 6.000 Kilometern Länge zu bieten. Da findet sich für jeden ein ruhiges und schönes Plätzchen.

  • Peter Mittwoch, 1. September 1999 von Peter

    MIT DEM WOHNMOBIL ZUM NORDKAP

    Skandinavien

    Skandinavien bereisen heißt Weite erleben, das klare nordische Licht und Farben in ungeahnter Intensität. Gelb blühende Rapsfelder in Dänemark; grüne Wälder, rote Häuser und blaue Seen Süd- und Mittelschwedens; blendend weiße Gletscher in Norwegen; dazu Bollwerke, Lustschlösser, Schärenküsten, die karge Schönheit des Fjälls und die Gewalt der Fjorde, die ungestüm ins Land drängen.

Familienurlaub

Viele Urlauber können sich aber auch gar nichts anderes mehr vorstellen als Camping, da man zeitlich, meist nur außerhalb der Ferienzeit, total flexibel und unabhängig ist. Gerade für Familien mit Kindern ist dies ein großer Vorteil. Zum einen sind Campingplätze meist gut gelegen, zum Beispiel in Wäldern oder an Seen, was für den Nachwuchs natürlich besonders spannend ist. Zudem sind viele Campingplätze in der Hauptsaison speziell auf Kinder eingestellt und haben beispielsweise Spielplätze, wo sie sich richtig austoben können oder bieten Spezielle Animationsprogramme an wo man sie dann auch mal unbeaufsichtigt lassen kann. In den meisten Fällen sind die Kinder vom Campen begeistert und sehen es als ein richtiges kleines Abenteuer an. Außerdem ist man z.B. an keine festen Essenzeiten gebunden und kann durch Selbstverpflegung auch noch den ein oder anderen Euro sparen.

Unsere nächste Tour

September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

10:00 Bodensee Tour 2019

Wir haben jetzt entschieden wegen des dann doch wohl schlechter werdenden Wetters an der Ostsee lieber Richtung Süden an den Bodensee zu fahren. Es geht wieder auf den CP Lindau von wo aus wir dann unsere Touren rund um den Bodensee starten werden.

Diese Website benutzt evtl. Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.